/*

Leasingfahrrad – günstiger als Barkauf

Ihre Vorteile oder warum ein Fahrrad leasen?

GEHALTSUMWANDLUNG

Die Finanzminister der Länder haben 2012 geregelt, dass ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern ein Dienstrad zu gleichen Bedingungen wie für einen Dienstwagen zur Verfügung stellen darf. Diese “1%-Regelung” ermöglicht es nun Ihnen als Arbeitnehmer Ihr Wunschbike über eine monatliche Gehaltsumwandlung aus dem Bruttogehalt zu bezahlen.

Das bedeutet

Unternehmer können von den neuen Regelungen zu Fahrrädern/E-Bikes im Rahmen des Gehaltsumwandlungsmodells profitieren.
Dabei werden die vom Unternehmer erworbenen/geleasten Fahrräder/E-Bikes den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt, die die Raten aus ihrem monatlichen Bruttogehalt finanzieren. Der finanzielle Vorteil, gegenüber dem Privatkauf durch den Mitarbeiter, kann bis zu 40% der Anschaffungskosten betragen.

Alternativ kann der Unternehmer die Fahrräder/E-Bikes erwerben/leasen und den Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung stellen. Der Mitarbeiter hat den Bruttolistenpreis mit 1% der Lohnsteuer zu unterwerfen, während der Unternehmer die Leasingrate als Betriebsausgabenabzug geltend machen kann.

Selbstverständlich sind auch Mischvarianten denkbar, bei denen der Unternehmer die E-Bikes mit z.B. 50% bezuschusst und der Mitarbeiter zu 50% aus der Gehaltsumwandlung finanziert.

Der einfache Weg

- Arbeitgeber fragen ob er Unterstützung liefert oder ein Mitarbeiter der Leasingfirma kommt zu Ihnen und erklärt das Leasingangebot
- bei uns ein Angebot für das Wunschrad einholen
- Arbeitgeber informieren und Bike abholen.

Vorteile Unternehmer

– Verbesserung der Gesundheit der Arbeitnehmer
– Steuereinsparungen durch Betriebsausgabenabzug
– Lohnnebenkosten sparen bei Gehaltsumwandlung
– Motivierung der Mitarbeiter
– Positive Publicity durch nachhaltigem Umweltschutz
– Verbesserung der CO2-Bilanz
– durch die Versicherung, die im Preis inbegriffen ist, werden Diebstahl (Neuwert), allgemeine Reparaturen und Elektroschäden komplett abgedeckt

Vorteile Arbeitnehmer

– Hochwertiges Dienstrad
– Zuschuss durch Arbeitgeber möglich
– Leasingrate mit Gehalt verknüpfbar
– 1% Regelung wie beim Dienstwagen
– Steuervorteil – viel günstiger als Kauf
– Eigenes Wunschrad (keine Markenbindung)
– Private Nutzung

Fragen Sie uns wir helfen Ihnen gerne weiter

BIKEANDSNOW

Telefon 03641 / 440880
Mail mail@bikeandsnow.de

Bikeleasing-Service

Telefon +49 (0) 5571 9168231
Mail info@bikeleasing-service.de
Web bikeleasing-service.de

Vorteilsrechner:

für Arbeitnehmerfür Selbstständige und Freiberufler